Logo
Robert Bauer
- Haßmersheim -
Druckausgabe der Webseite: www.robert-bauer.eu (Druck: Monday, 17.05.2021)

Kontinuierliche Verbesserung als Managementtechnik

4 Schlanke Unternehmen

In diesem Kapitel widmen wir uns unter dem Oberbegriff des schlanken Unternehmens einem bereits angekündigten inkrementellen Konzept der zweiten Kategorie, bei dem Veränderungen durch viele kleine Schritte entstehen. Während es in der ersten Kategorie vor allem Modelle gibt, die in sich abgeschlossen sind und auch eigenständig bestehen können, beziehen sich folgende Ausführungen eher auf umfassende Grundhaltungen und Philosophien im gesamten Unternehmen. Diese sind auf Grund ihrer Verflechtung mit der Organisation schwerer zu greifen und nur in einem Gesamtzusammenhang zu verstehen. Aber auch hier gibt es eine Vielzahl von größeren und kleineren Methoden, die wir in den folgenden Abschnitten näher erläutern möchten.

In Abschnitt 4.1 beginnen wir mit den grundlegenden Elementen einer solchen schlanken Organisation, in der einige interessante Vorgehensweisen konkret vorgestellt werden. Kapitel 4.2 beschreibt daran anknüpfend das Produktionssystem bei Toyota und überprüft, ob schlanke Konzepte tatsächlich erfolgreich in der laufenden Produktion angewendet werden können. Im Anschluss daran gehen wir der Frage nach, ob durch solche Einsparungsmaßnahmen die Arbeitsplätze für viele Mitarbeiter gefährdet sind oder sich ein Unternehmen letztlich zwangsweise mit schlanken Formen beschäftigen muss, um sich langfristig auf dem Markt behaupten zu können. Im letzten Teil (Kapitel 4.4) wird das Spektrum erweitert um Ideen aus dem Feld des umfassenden Qualitätsmanagements.

 

» Inhalt       » zurück      » vor       » Quellen

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Gemäß dem Urheberrechtsgesetz (§51 UrhG) kann aber gerne aus diesem Text - mit Quellenangabe und Verweis auf den Autor - zitiert werden. Als Quelle bitte angeben: http://www.robert-bauer.eu/kvp.php

Der Text wurde in Zusammenarbeit mit der KARER CONSULTING erstellt. Falls nichts anderes angegeben, liegen daher die Bildrechte der Grafiken und Abbildungen bei der KARER CONSULTING sowie beim Autor. Sie dienen ausschließlich dem besseren Verständnis des hier veröffentlichten Textes und dürfen nur nach schriftlicher Zustimmung für andere Zwecke (insbesondere Veröffentlichungen und Verwendung in Präsentationen oder Konzepten) verwendet werden.

In diesem Dokument wird an einigen Stellen die Bezeichnung „ViT: Verbesserungen im Team” verwendet. Dies ist ein für die KARER CONSULTING geschütztes Markenzeichen.